PIAZZA 2022 – LineUp

Vom Freitag-Abend bis am Sonntag High-Noon: Das PIAZZA Musikprogramm ist auch dieses Jahr wieder eine grosse Show für alle Besucher. Erfahren Sie hier mehr über die Bands und ihre Musik.

 

 

urig - fetzig - originell aus dem Stubaital…

 

Die Schilehrer die nicht nur auf der Piste den Schischülern das Schifahren – vom Anfänger bis zum perfekten Könner – beibringen, sondern auch auf der Bühne als Musiker und Stimmungsmacher das Publikum begeistern.

 

Ihr Bühnenprogramm, das sie seit über 45 Jahren bei zahlreichen Auftritten in ganz Europa zum Besten geben umfasst Volksmusik, Tanzmusik und Rockklassiker bis zur humorvollen Show. Sie werden bei zahlreichen Musiksendungen im Fernsehen und im Rundfunk bewundert.

 

Im Winter unterrichten die Drei in ihrem Heimatort Fulpmes in der eigenen Schischule «Schischule Stubai» und abends unterhalten sie die Gäste und Einheimische mit ihrer Musik.

 

Bei ihrer jährlichen Sommertournee, die sie durch viele Länder Europas führt, begeistern sie die Gäste in Festzelten, Festhallen sowie bei Privatfesten und Firmenfeiern.

 

Man muss sie einfach erlebt haben!

 

Zur Bandwebseite >>

 

Oldtime-Jazz und Dixie vom Feinsten!

 

Die sieben Musiker bringen insgesamt 21 Instrumente auf die Bühne.
Die Riverboat Stokers bestehen seit über 40 Jahren. In dieser Zeit spielten insgesamt etwa zwanzig Musiker in verschiedenen Zusammensetzungen. Die heutige Besetzung: Trompete, Alphorn, Klarinetten, Saxofone, Posaune, Banjo,Trichtergeige, Sousafon, Schlagzeug. Einen prägenden Einfluss auf die Riverboat Stokers hatte neben Sidney Bechet auch die heute immer noch auftretende Dutch Swing College Band.

 

Das Repertoire der Stokers umfasst rund hundert Titel von New Orleans über Dixieland bis zum Swing. Mit der teilweisen Neubesetzung im 2008 wurde als Showeffekt zum Alphorn auch noch eine Violine integriert, was beim Publikum grossen Anklang findet. Die Stücke wurden extra für die Band arrangiert. Bisher hörte man dieses Instrument im Jazz-Umfeld nur selten. Die Band bestreitet jährlich rund zehn bis fünfzehn Auftritte. Im Publikum beobachtet man durchwegs gute Laune und gelöste Mienen; bei solcher "Aufsteller-Musik" werden selbst ältere Generationen wieder jung!

 

Höhepunkte der Riverboat Stokers waren sicher die Auftritte an den Meilener Jazztagen und em Bebby sy Jazz in Basel. Und jetzt auf der PIAZZA Dietlikon!

 

New Orleans über Dixieland bis zum Swing.

 

Zur Bandwebseite >>